Grenze setzen statt verletzen

Datum/Zeit
Termin: 07.07.17 - 09.07.17
Uhrzeit: 17:45 - 12:30

Grenze setzen statt verletzen

Mit einer guten Grenze fühlen wir uns beschützt, spüren wir unseren Körper und haben einen guten Kontakt zu uns selbst. Wir können unterscheiden zwischen dem, was uns gut tut und dem, was uns überlastet oder auch unterfordert.

Seminarinhalte:

  • Stärkung der persönlichen Grenze
  • Körpergefühl für Grenze entwickeln
  • Lernen, die eigenen Grenzen zu vertreten

Zielgruppe: Interessierte


Preis:
– Standard: 250,00 EUR inkl. 19% MwSt
– ehemaliger Patient der Heiligenfeld Kliniken: 200,00 EUR inkl. 19% MwSt.


Jetzt buchen

Seminarleitung:
Birgit Ringelmann

Birgit Ringelmann

Details

 


 

Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Seminarhaus der Akademie Heiligenfeld

Kategorien