Hochsensibel in Beziehung sein

Datum/Zeit
Termin: 23.03.18 - 25.03.18
Uhrzeit: 17:45 - 12:30

Hochsensibel in Beziehung sein

Hochsensibel in Beziehung sein

Dieses Seminar unterstützt Sie, Ihre Hochsensibilität (HS) als Ressource wertzuschätzen und gleichzeitig zu entdecken, wie Sie in guter Selbstfürsorge und Bewusstheit heilsame Beziehungen gestalten. Hier geht es um die Würdigung Ihrer Beziehungserfahrungen vor dem Hintergrund Ihrer HS, auch den Umgang mit Ihnen und dem inneren Kind, sowie ganz konkrete Tools, wie Sie in Ihrer Mitte bleiben können und sie wiederfinden, sich Rückzug zu gewähren, mit Reizüberflutung in der Liebe umzugehen und wie Sie sich auf das Abenteuer Beziehung zu sich Selbst und anderen einlassen können und daran wachsen. Methoden kommen aus der achtsamen Körperarbeit, Tanz, Meditation und Bewusstseinsschulung.

Seminarinhalte:

  • Hochsensibilität
  • Liebe und Partnerschaft
  • In Beziehung sein

Zielgruppe: Singles und Paare


Preis:
– Standard: 250,00 EUR inkl. 19% MwSt
– ehemaliger Patient der Heiligenfeld Kliniken: 200,00 EUR inkl. 19% MwSt.


Jetzt buchen

Seminarleitung: Kerstin Hamme-Hategekimana, Simon Gießler

Kerstin Hamme-Hategekimana

Details

Simon Gießler

Details


 

Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Seminarhaus der Akademie Heiligenfeld

Kategorien