Kinesiologisches Taping

Datum/Zeit
Termin: 30.06.17 - 01.07.17
Uhrzeit: 15:00 - 18:15

Kinesiologisches Taping

Interdisziplinäre Fortbildung

Das kinesiologische Taping ist eine medikamentenfreie Behandlungsmethode bei Muskel- und Gelenkbeschwerden. Sowohl im Leistungssport als auch in der rehabilitativen Medizin ist das effektive und effiziente kinesiologische Taping mittlerweile ein fester Bestandteil geworden, da es Sportlern und Patienten gleichermaßen bei akuten Verletzungen und in der Rehabilitationsphase Schmerzlinderung und Stabilisation bei voller Mobilität bietet.

Im Gegensatz zu anderen kinesiologischen Taping-Kursen erlernen Sie spezifische Testverfahren, die es Ihnen ermöglichen werden, die Art der Anlage sowie die Wirkung des Tapes individuell und situationsabhängig zu wählen und somit den Behandlungserfolg sicherzustellen.

Der Kurs gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. In der Theorie erfahren Sie alles, was Sie über Geschichte und Wirkung des kinesiologischen Tapings wissen sollten. Im praktischen Teil erlernen Sie Grund- bzw. Sondertechniken und wie Problemfelder im menschlichen Körper erkannt werden.

Kursinhalte:
Theoretischer Teil: Geschichte des kinesiologischen Tapings, Eigenschaften des kinesiologischen Tapematerials im Vergleich zum klassischen Tape, Grundtechniken (Muskel-, Ligament-, Faszien-, und Lymphtechnik), Korrekturtechniken, Anwendungsbeispiele

Praktischer Teil: Anwendung von verschiedenen Tests zum Erkennen der Problemfelder, Erlernen und Üben der Grundtechniken, Überprüfung der richtigen Anlage mittels der spezifischen Tests, Indikationsspezifische Muskeltechniken, Erlernen und Üben von Korrekturtechniken, Kombinationsmöglichkeiten bei ausgesuchten Krankheitsbildern

Zielgruppe:
Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure

Fortbildungsstruktur:
Das Seminar umfasst 16 UE.
Fr. 15:00 – 20:00 Uhr, Sa. 09:00 – 18:15 Uhr


Preis: 275,- Euro zzgl 30,- Euro Materialkosten


Jetzt buchen

Kursleitung: Thorsten Stüwe

Thorsten Stüwe

Details


 

Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Seminarhaus der Akademie Heiligenfeld

Kategorien