Leadership in Gesundheitseinrichtungen – 2018 – 3-moduliges Intensivtraining

Datum/Zeit
Termin: 08.03.18 - 29.09.18
Uhrzeit: 11:00 - 17:30

Leadership in Gesundheitseinrichtungen – Stephan Greb (links) und Dr. Joachim Galuska (rechts)

Leadership in Gesundheitseinrichtungen

3-moduliges Intensivtraining für Führungskräfte im Gesundheitswesen

Das Heiligenfelder Leadership-Training unterstützt Führungskräfte aus Gesundheitseinrichtungen darin, ihre jeweiligen Führungsaufgaben auf allen Ebenen des Gesundheitswesens bewusst, aktiv und erfolgreich zu gestalten. Die Qualifikationsfelder orientieren sich auch an den Vorgaben des Curriculums der Bundesärztekammer „Ärztliche Führung“.  Die Heiligenfelder Fortbildung „Leadership in Gesundheitseinrichtungen“ vermittelt darüber hinaus die erfolgreichen Elemente eines ganzheitlichen Führungsansatzes, der auch dem mehrfach ausgezeichneten Heiligenfelder Unternehmenskonzept zugrunde liegt. Es werden Akzente gesetzt, die die Unternehmens- und Führungskultur ebenso einschließen wie die Entfaltung der individuellen Führungs- und Managementpotenziale des Einzelnen.

Inhalte:

Selbstführung
Führungsidentität und Führung als Beruf, Selbstmanagement, Stressmanagement und Burn-out-Prophylaxe, Qualitäten erfolgreicher Führungskräfte, Achtsamkeit und Intuition als Führungskompetenz.
Mitarbeiterführung
Personalmanagement und Personalentwicklung, Mitarbeitergewinnung, Mitarbeiterbindung,
Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilungen, Zielvereinbarungen, Teamführung, Teamentwicklung.
Führung einer Gesundheitseinrichtung
Strategische Organisationsentwicklung, Managementmethoden, komplexe Unternehmensmodelle,
Unternehmens- und Führungskultur.
Führen im Gesundheitswesen
Aktuelle Entwicklungen, Zukunftsszenarien im Gesundheitswesen und der Gesundheitspolitik, Bedeutung der Gesundheitsökonomie, Kooperation und Vernetzung als bedeutsames Prinzip, rechtliche Rahmenbedingungen.

Exzellenz-Entwicklung, Coaching von Führungssituationen und strukturierte Erarbeitung eines persönlichen Führungskonzeptes

Zielgruppe:
Führungskräfte und Mitarbeiter in leitender Funktion einer Gesundheitseinrichtung oder eine solche anstrebend. Insbesondere aus den Bereichen: Ärztliche Leitung und Direktion, leitendes Management, Verwaltungsleitung und -direktion, Pflegeleitung und -direktion.

Fortbildungspunkte:
Die Bayerische Landesärztekammer hat 26 Fortbildungspunkte für das erste Modul anerkannt. (Kompaktkurs ca. 78 Punkte)

Struktur der Fortbildung:
Die Fortbildung umfasst drei aufeinander aufbauende Module á drei Tage, jeweils Do.-Sa..

Module / Termine:
– Leadership in Gesundheitseinrichtungen – Modul 1: 08.03.2018 – 10.03.2018
– Leadership in Gesundheitseinrichtungen – Modul 2: 21.06.2018 – 23.06.1018
– Leadership in Gesundheitseinrichtungen – Modul 3: 27.09.2018 – 29.09.2018


Preis: 1200,00 EUR
– ab dem 3. Teilnehmer: 3 Plätze für den Preis von 2 Plätzen
– dieses Seminar ist von der MwSt. Pflicht befreit
– Ratenzahlung ist auf Wunsch möglich


Jetzt buchen

Kursleitung: Dr. Joachim Galuska

Dr. Joachim Galuska

Details

weitere Referenten: Stephan Greb, Adeline Gütschow, Toni Hauck, Susanne Leithoff, Katja Lutz-Deklerk, Albert Pietzko, Birgit Winzek

 

 


 

Karte nicht verfügbar

Veranstaltungsort
Villa Heiligenfeld

Kategorien