4 Jun 2019

Neue Angebote der Akademie Heiligenfeld

„Bildung inmitten von Leben“ ist zentraler Leitgedanke der Akademie Heiligenfeld in Bad Kissingen. Wir möchten Menschen in ihrer persönlichen, fachlichen und spirituellen Weiterentwicklung fördern und sie auf ihrem Weg des lebenslangen Lernens begleiten. Wir freuen uns nun sehr, Ihnen einige unserer neuen Angebote vorstellen zu dürfen.

2019 und 2020 finden zum ersten Mal unsere Seminarfestivals statt, die über mehrere Tage ein vielfältiges Angebot aus Meditation, Tanz, Yoga und Kunst bereithalten. Tauchen Sie ein in ein Wochenende der Selbsterfahrung und lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise der Selbstfindung. Über unsere Suchfunktion und den Suchbegriff „Seminarfestival“ finden Sie alle Angebote und Termine.

Die Zusatzausbildung zum Kunst- und Gestaltungstherapeuten richtet sich an Menschen in helfenden, psychosozialen und heilpädagogischen Berufen und bietet erstmalig die Möglichkeit, sich mit den Grundlagen kunsttherapeutischer Methoden vertraut zu machen und im jeweiligen Berufsfeld erfolgreich anzuwenden. Die mehrmodulig aufgebaute Ausbildung startet im September 2019.

Psychotherapie und Psychosomatik, Medizin, Pflege und Gesundheitswirtschaft sind die Teilbereiche der Medizinischen Akademie. Auch hier möchten wir Sie unbedingt auf die neuen Weiterbildungen aufmerksam machen:

Die Seminare Heilraum-Natur“, „PPA–N: Prinzipien und Praktiken der Achtsamkeit“ und „Intersubjektivität, deep listening und Kommunikation“ wurden neu in unser Programm aufgenommen und bieten vor allem psychotherapeutisch Tätigen eine Möglichkeit zur nachhaltigen, interdisziplinären Fortbildung. Der „Grundkurs Faszientraining Beckenboden“ startet im November 2019 und richtet sich sowohl an Laien als auch an Bewegungstrainer, Physio- und Körpertherapeuten. Das Augenmerk liegt hier insbesondere auf dem „Kraftzentrum Mitte“ und der Bedeutung eines gesunden Beckenbodens.

Wir laden Sie auch herzlich zu unseren Symposien ein. „Lebendige Hochsensibilität“ ist das Thema des Symposiums, welches vom 6. bis 7. September 2019 unter der Leitung der Chefärztin der Parkklinik Heiligenfeld stattfinden wird. Am 30. November 2019 findet unser Symposium „Die Mensch-Tier Beziehung in der Psychotherapie“ statt. Durch Vorträge und Workshops werden Sie einen Einblick in unser bisher bundesweit einzigartiges Therapiekonzept erhalten und sich diese vor allem auch in tierpflegerischen und tiermedizinischen Berufen zu Nutze machen können.

Für die Kurzentschlossenen unter Ihnen bietet sich das Seminar „NATUR heilt – Ruhe und Achtsamkeit im Wald für die Seele“ an. Auch dieses Seminar wird erstmalig von uns angeboten und richtet sich an Menschen, die in und mit der Natur zu mehr Gelassenheit und Ruhe finden möchten. Es findet bereits vom 5. bis 7. Juli 2019 statt, eine Anmeldung ist derzeit noch möglich.

Wir freuen uns auf gemeinsame, erlebnisreiche und sinnstiftende Tage mit Ihnen und laden Sie dazu ein auf unserer Internetseite www.akademie-heiligenfeld.de Einblick in unsere Seminarangebote zu nehmen.