Advent Adventskalender Adventskranz

DIY: Adventskranz

Heute laden wir Sie ein, mit uns zu basteln: wir binden einen Adventskranz. Unsere Studentin Michelle Stang hat das DIY für Sie zuhause schon einmal ausprobiert. Viel Spaß beim Nachmachen!

Was Sie brauchen:

  • Strohkranz (Standard-Kränze haben sind ca. 30 cm Durchmesser)
  • 2 Bund Tannengrün (z. B.: aus dem Baumarkt)
  • Grüner Basteldraht
  • Vier Kerzen
  • Vier Kerzenhalter
  • Beliebige Deko

Und so geht’s:

  • Als erstes den Strohkranz mit dem grünen Draht einmal umwickeln und das Ende festdrehen bzw. mit dem Draht befestigen, dass es nicht mehr aufgeht. (Wichtig: den Draht nicht abschneiden, sondern immer einfach nur beiseite legen)

  • Kleine Zweige des Tannengrüns abschneiden. Einige Zweige zusammenlegen und am Kranz befestigen (siehe nächster Schritt).

  • Mit dem Draht wird jeweils der untere Bereich des zusammengelegten Bündels am Kranz festgemacht (ca. 3 Mal umwickeln).

  • Nun wird das nächste Bündel etwas versetzt festgebunden …und immer so weiter …bis der Kranz vollkommen bedeckt ist!

  • Abstehende Zweige können zum Schluss gekürzt werden.

  • Die Kerzen werden nun auf die Kerzenhalter und diese dann in den Kranz gesteckt.
  • Weitere Deko kann mit dem grünen Draht ebenfalls befestigt werden.

Fertig!

Quelle: https://www.moms-blog.de/einen-adventskranz-selber-binden-so-gehts/