Angelika Wild-Regel

Angelika Wild-Regel
Angelika Wild-Regel

Vita

MBSR-Lehrerin der ersten Stunde (seit 2003), ausgebildet in Deutschland, Österreich und den USA. Sie praktiziert seit 1989 die Vipassana-Meditation (Grundlage des MBSR), war langjährige Schülerin der deutschen buddhistischen Nonne Ayya Khema und lebte mit ihr im Buddha-Haus/Allgäu. Nach ihrem Tod lebte und arbeitete sie 8 Jahre in buddhistischen Institutionen in Deutschland, hat aber auch „Asien-Erfahrung“ gesammelt und übte mit Dharma-LehrerInnen verschiedener Traditionen. Angelika unterrichtet Meditationskurse, auch mit ihrem Partner Yesche U. Regel. www.mbsrbronn.de

Aktuelle Seminare von Angelika Wild-Regel

Datum/Zeit Veranstaltung
02.10.19 - 28.02.21
17:45 - 12:30
Ausbildung Lehrer für Achtsamkeit und MBSR - Start 2019

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen