Thomas Metzinger

Thomas Metzinger
Thomas Metzinger

Vita

Prof. Dr. Thomas Metzinger arbeitet als Philosoph seit vielen Jahren an der Schnittstelle zwischen Philosophie des Geistes und kognitiver Neurowissenschaft; er beschäftigt sich außerdem mit den ethischen, anthropologischen und soziokulturellen Konsequenzen des Fortschritts in den Neurowissenschaften. Metzinger ist Leiter des Arbeitsbereichs Theoretische Philosophie Universität Mainz und Direktor der Forschungsstelle Neuroethik am Philosophischen Seminar. Von 2005-2007 war er Präsident der Gesellschaft für Kognitionswissenschaft, von 2009-2011 Präsident der Association for the Scientific Study of Consciousness. Von April 2014-2019 ist er Fellow am Gutenberg Research College (http://www.gfk.uni-mainz.de/) und arbeitet zur Zeit an einer neuen Theorie über „reines Bewusstsein“. 2018 wurde er von der Europäischen Kommission in die High-Level Group on Artificial Intelligence

Aktuelle Seminare von Thomas Metzinger

Datum/Zeit Veranstaltung
16.05.19 - 19.05.19
19:00 - 13:00
Kongress "Achtsamkeit"

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen