Dr. phil. nat. Ulrich Ott

Dr. phil. nat. Ulrich Ott
Dr. phil. nat. Ulrich Ott

Vita

Promovierte über die Gamma-Aktivität im EEG während tiefer Meditationszustände. Er arbeitet am Bender Institute of Neuroimaging an der Universität Gießen und leitet dort die Arbeitsgruppe „Veränderte Bewusstseinszustände – Meditationsforschung“. Neuere Forschungen befassen sich u.a. auch mit der Möglichkeit von Risiken und Nebenwirkungen der Meditation. Yogalehrer. Autor der Bestseller „Meditation für Skeptiker“ und „Yoga für Skeptiker. Ein Neurowissenschaftler erklärt die uralte Weisheitslehre“. Herr Dr. Ott bringt in die Ausbildung seine Forschungserfahrungen ein und wird das sicherheitsbewusste Unterrichten von Yoga in MBSR-Kursen vermitteln. www.uni-giessen.de/ott

Aktuelle Seminare von Dr. phil. nat. Ulrich Ott

Datum/Zeit Veranstaltung
02.10.19 - 28.02.21
17:45 - 12:30
Ausbildung Lehrer für Achtsamkeit und MBSR - Start 2019

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen