Seminarfestival: Eintauchen in Yoga, TaKeTiNa®, Waldbaden und Kunst

Seminarfestival: Eintauchen in Yoga, TaKeTiNa®, Waldbaden und Kunst

Nach den Herausforderungen der letzten Monate wird es für viele von uns gerade jetzt immer wichtiger, innezuhalten und zu reflektieren, Momente des Glücks zu erleben und auch kleine Lichtblicke für die Zukunft zu schaffen. Wie wäre es also mit einem Seminar bei uns in Bad Kissingen, welches Sie die Stille des Yoga, die beruhigende Wirkung des Waldes sowie Kunst und Rhythmus erleben lässt? Unser Seminarfestival Eintauchen in Yoga, TaKeTiNa®, Waldbaden und Kunst bietet Ihnen vom 04. – 06.09.2020 all das an einem Wochenende. Das Seminarfestival beginnt am Freitagabend und endet am Sonntagvormittag mit einem gemeinsamen Mittagessen und findet in der Akademie Heiligenfeld und im wunderschönen Wald für die Seele statt.

Freitagabend startet das Seminarfestival mit einer Yogaeinheit von Anna Lucas oder Hakima Karin Gote. Im achtsamkeitsbasierten meditativen Hatha-Yoga gemäß Patanjali ist die Essenz des Yoga das Ruhen in dem eigenen Wesenskern. Kraftvolle Asanas verbunden mit ruhigen Dehnungen, ermöglichen Ihnen den Zugang zu Ihrer ganz eigenen inneren Stille.

Die Kraft des Taketina erleben Sie am Samstagvormittag mit Frank Rihm oder Cettina Franchella. Taketina ist eine musikalische Gruppenarbeit, die einen einfachen und intuitiven Zugang zu Rhythmus ermöglicht und ihn zur Entfaltung menschlichen Potentials nutzt. Die rhythmische Bewegung stellt mit der Zeit das gewohnte Festhalten an alten Mustern in Frage und lässt die Teilnehmer auf einem inneren tragenden Boden ankommen.

Am Samstagnachmittag können Sie sich von der Stille der Natur und des Waldes inspirieren lassen. Die Natur spricht mit uns, sie erfrischt Körper und Seele zu jeder Jahreszeit. Eingeführt in das Waldbaden und Naturcoaching werden Sie von Hakima Karin Gote bzw. Bina Baum.

Zum Abschluss lernen Sie am Sonntag die Ausdruckskraft der Kunst kennen und lassen mit Bina Baum das Wochenende künstlerisch Revue passieren. Träumen Sie, malen Sie und machen Sie Ihren Werdungsprozess sichtbar.

Natürlich werden alle vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen getroffen, damit Sie Ihren Aufenthalt bei uns genießen können und Ihre Gesundheit geschützt ist. Alle Informationen zu unserem Hygieneschutzkonzept finden Sie in unserem Blogbeitrag.

Damit Sie in diesen unsicheren Zeiten mehr Planungssicherheit haben, haben wir auch unsere BUCHUNGSBEDINGUNGEN angepasst!

0 % Risiko bei der Buchung = 100 % Vorfreude auf Ihr Seminar
Planen und buchen Sie unbesorgt, ganz ohne Risiko, 100 Prozent flexibel. Sollte es mit dem Seminar nicht klappen, buchen Sie dieses einfach um oder stornieren Sie dieses bis 29 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos, versprochen! Und das alles ganz unkompliziert (gültig für Buchungen bis zum 31.12.2020, mit Veranstaltungsdatum im Jahr 2020).

Wir laden Sie herzlich ein, bei unserem Seminarfestival dabei zu sein und diese Inhalte in einer einzigartigen Kombination an einem Wochenende kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie auf unserer Webseite.