SPI: Die Kunst des Scheiterns

Interview zum Seminar „Die Kunst des Scheiterns“
Was sagen die Teilnehmer?

„Ein Seminar, dass Mut macht Neues auszuprobieren. Liebevoll geführt erleben die Teilnehmer gezielt und gewollt ein Wechselbad an Motivation und Frustration und damit die Erkenntnis: Der Weg ist das Ziel. Wer wagt gewinnt, was auch immer. Dies gilt in jeden Fall auch für die Teilnahme an diesem Kurs.“
– Ralf Thoma

„Ich habe das Seminar als lebendig und entspannend empfunden. Die Mischung aus Körperarbeit, Kreativität und Reflexion hat alle Ebenen einbezogen.
Das Seminar hat mir Impulse gegeben, mich aktiviert, so dass mir die Bereitschaft Kontrolle abzugeben, loszulassen, Fehler in Kauf zu nehmen, besser gelungen ist.
Die Seminarleiter wirkten auf mich liebevoll und zugewandt. Jedes Seminar war für mich bisher bereichernd, ich kann die Heiligenfeld-Akademie von Herzen empfehlen.“
– Simone Lange, ehemalige HF-Patientin