Bondingtherapie Selbsterfahrung

Datum/Zeit
Termin: 26.01.18 - 28.01.18
Uhrzeit: 16:00 - 15:00

Bondingtherapie Selbsterfahrung

Bondingtherapie Selbsterfahrung

Wir begleiten Sie in diesem Prozess zur Befriedigung der lebensnotwendigen und psychosozialen Grundbedürfnisse nach Bonding (Bedürfnis nach körperlicher Nähe und emotionaler Offenheit), Bindung , Autonomie, Selbstwert, nach körperlichem Wohlbehagen, nach Lust- und Lebenssinn. In diesem Bonding-Prozess, d.h. in der "Erfahrung von emotionaler Offenheit", verbunden mit körperlicher Nähe zu einem anderen Menschen, können Sie die Verletzungen innerhalb der Bindungen zu ihren Eltern, Geschwistern und anderen prägenden Bindungspersonen aktivieren und die damit verbundenen Gefühle, negativen Einstellungen, körperlichen Blockierungen, sowie zerstörerischen Verhaltensmuster durcharbeiten und neu bewerten. Der Teufelskreis von Beziehungssehnsucht, Beziehungsenttäuschung und Beziehungsvermeidung kann auf tiefster Ebene körperlich, emotional und sprachlich nachvollziehbar gemacht und unterbrochen werden.

Seminarinhalte:

  •  Erweiterung der eigenen emotionalen Landkarte
  •  Veränderung der Einstellung zum Leben, zu sich selbst und anderen
  •  Arbeit mit inneren Kind Anteilen

Zielgruppe: Interessierte


Preis:
– Standard: 250,00 EUR inkl. 19% MwSt.
– ehemaliger Patient der Heiligenfeld Kliniken: 200,00 EUR inkl. 19% MwSt.


Jetzt buchen

Referenten:

Foto Elke Hamacher

Elke Hamacher

Details
Foto Siegfried Ritter

Siegfried Ritter

Details

 

Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Akademie Heiligenfeld

Kategorien

  • WIR-Akademie