Heiligenfelder Gespräch: „Die Kunst des spielerischen Scheiterns“

Datum/Zeit
Termin: 05.06.19 - 05.06.19
Uhrzeit: 19:30 - 21:30

Wir laden Sie herzlich zum Vortrag "Die Kunst des spielerischen Scheiterns" am Mittwoch, den 05. Juni 2019 um 19:30 Uhr in den Heiligenfeld Saal der Parkklinik Heiligenfeld, Bismarckstr. 40, 97688 Bad Kissingen ein.

Referiert wird der Abend von Michael Stuhlmiller

In dem Wort „Change“ steckt auch die „Chance“. Vor allem Führungskräfte sind ständig mit inneren und äußeren Veränderungen konfrontiert. Ihre Aufgabe ist es einerseits für Stabilität zu sorgen und andererseits Veränderungen flexibel zu initiieren, selbst wenn die geplante Zielrichtung modifiziert werden muss. Wer krampfhaft am Status quo festhält, riskiert zu scheitern. Ein Clown sucht lustvoll den Punkt, an dem Probleme ihn zum Kippen bringen. Denn seine Kreativität entsteht in den Situationen die nicht klappen. Indem er aktiv "am Ball bleibt" kann er jonglieren, sich inspirieren lassen und die neue Entwicklung aktiv lenken. Er weiß: Wenn eine Aufgabe zum Problem wird, wird es Zeit, nicht mehr nach Lösungen zu suchen, sondern die Perspektive zu wechseln.
In seinem Vortrag führt Stuhlmiller vor, wie mühsame Aufgaben und Probleme sich spielerisch in Inspirationen verwandeln. Ein unterhaltsamer und gleichzeitig lehrreicher Vortrag über die Kunst sich inspirieren zu lassen.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zum persönlichen Kennenlernen bei einem Imbiss. Der Vortrag ist öffentlich und der Eintritt ist kostenfrei.


Referenten:

Foto Michael Stuhlmiller

Michael Stuhlmiller

Details

 

Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Akademie Heiligenfeld

Kategorien

  • KONGRESS, SYMPOSIEN
  • Heiligenfelder Gespräch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen