ONLINE-Seminar SELBSTLIEBE - die heilsame Kraft des Annehmens

Natalie Sat hält Ende März das ONLINE-Seminar: SELBSTLIEBE – die heilsame Kraft des Annehmens. Das Seminar findet vom 26.03. bis 28.03.2021 über Zoom statt und hat eine Dauer von 3 x 90 Minuten. Um Ihnen ein besseren Einblick in das Seminar geben zu können, haben wir mit Frau Sat ein Interview geführt: 1) Welche Methoden … Weiterlesen …

Symposium_Familientherapie_Familie_glücklich (groß)

Vom 09.04.21 – 10.04.21 findet das Familientherapie Symposium in der Akademie Heiligenfeld in Bad Kissingen statt. An diesen zwei Tagen wollen wir Ihnen sowohl vor Ort als auch online eine Vielfalt an Vorträgen, Workshops und Raum für Austausch anbieten, in denen Impulse für individuelle Ansätze im Bereich der Familientherapie für Ärzt*innen und Therapeut*innen sowie fachlich … Weiterlesen …

Symposium_Familientherapie_Familie_glücklich (groß)

-Ein partizipativer kollegialer Austausch zur Therapie von Kindern, Jugendlichen und Familien- Herr Dr. Hans-Peter Selmaier, leitet zusammen mit Frau Dr. Petra Kingsbury das Familientherapie-Symposium am 9. und 10. April in diesem Jahr. Die teilnehmenden Ärzt*innen, Therapeut*innen und sonstige Interessierte haben die Möglichkeit, entweder in Präsenz als auch online diese zweitägige Fortbildung zu besuchen.  Am Freitagabend … Weiterlesen …

Online-Seminar Mit Gefühl intelligent leben

Anita Schmitt hält vom 13. bis 14. März 2021 das Online-Seminar „Mit Gefühl intelligent leben“. Im Interview gibt uns Frau Schmitt einen Einblick ins Seminar und geht auf die Bedeutung emotionaler Intelligenz näher ein. Was versteht man unter „Emotionaler Intelligenz“? Der Begriff der emotionalen Intelligenz (EQ) bezeichnet die Fähigkeit, eigene Gefühle und die anderer Menschen … Weiterlesen …

Sein.Transformieren.Kreieren

Theresa Frische hält im April das Online-Seminar „Sein.Transformieren.Kreieren.“. Um den Interessent*innen einige Zustatzinformationen und einen tieferen Einblick in das Seminar geben zu können, haben wir ein Interview mit Frau Frische geführt. An welche Zielgruppe genau richtet sich Ihr Seminar? An Menschen, die erkunden möchten, wie sie durch Meditation mehr innere Freiheit inmitten der Turbulenzen des … Weiterlesen …

Symposium_Familientherapie_Familie_glücklich (groß)

Vom 09.04.21 – 10.04.21 findet das Familientherapie Symposium in der Akademie Heiligenfeld erstmals sowohl in Präsenz als auch online statt. In der aktuellen Zeit ist ein hohes Maß an Flexibilität und Spontanität gefordert. Eine lange Planungsdauer mit einer 1:1 Durchführung ist durch die Coronapandemie nicht möglich, dies betrifft auch unser Symposium „Familientherapie“ im April 2021. … Weiterlesen …

Buch Brille Polaroid Stift

Vom 27.02.21 – 28.02.21 startet das Online-Seminar „ Schreib dich frei – die Heldenreise“ mit Anita Schmitt. Um Ihnen einen tieferen Einblick in die Inhalte und Methoden von Frau Schmitt bieten zu können, haben wir die Referentin interviewt: Welchen weiteren Input können Teilnehmer*innen durch die Fortsetzung „Schreib dich frei – die Heldenreise“ gewinnen? Der Schreibworkshop … Weiterlesen …

Mit ganzem Herzen in der Welt

Im März startet das Online-Seminar „MIt ganzem Herzen in der Welt“ mit Karin Schmutzler. Das Seminar ist mehrmodulig und wird an fünf Terminen stattfinden. Um Ihnen als Interessent*in einen tieferen Einblick in die Inhalte und Methoden von Frau Schmutzler bieten zu können, haben wir die Referentin interviewt: 1) Was kann der Teilnehmende aus Ihrem Seminar … Weiterlesen …

trauernder Mann

„Heilung geschieht am tiefsten Punkt der Trauer.“ – Helmut Dörmann ONLINE-Seminar: Trauer zulassen Termin: 13.03.- 14.03.2021 Sollen sich die Teilnehmenden auf das Seminar vorbereiten? Haben Sie Tipps? Es braucht für des Seminar keinerlei Vorbereitung. Es genügt, sich auf seine Trauer einzulassen und den Mut zu haben sich mit anderen darüber auszutauschen. Welche Themen behandeln Sie … Weiterlesen …

Taketina Weiterbildung

Die von Reinhard Flatischler entwickelte TaKeTiNa-Methode nutzt die heilende und transformierende Wirkung von Rhythmus, in dem sich Verhaltensweisen im rhythmischen Geschehen 1 zu 1 widerspiegeln. Als Teil eines musiktherapeutischen Prozesses – in der Gruppe, wie auch im Einzelgespräch – erleben Patient*innen, wie der Rhythmus im Spannungsfeld zwischen Ordnung und Chaos sie dabei unterstützt, innere, psychische … Weiterlesen …