SPI: Heilkraft der Stimme und Qi Gong

Interview mit Werner Beutler zum Seminar „Heilkraft der Stimme und Qi Gong“
Was sagen die Teilnehmer?

„Mit einführenden Übungen & QiGong Bewegungen und einer kleinen Trance Reise stimmt sich die Gruppe auf die Themen des jeweiligen Meridians ein wie z.B. Freude, Vertrauen, Loslassen… . Dann wird gemeinsam ein Meridianlied gesungen. Begleitet von sanften QiGong Bewegungen und durch die mantrische Wiederholung der Texte gelangt so jede/r in einen eigenen heilenden & tief entspannenden Prozess. Auftauchende Emotionen werden von der Gruppe mit getragen & können losgelassen werden.“ – Martina Jurisch