• 0971 84-4600

Holotropes Atmen nach S. Grof – Patrick Wolf im Interview

Holotropes_Atmen_nach_S. Grof_Frau_Landschaft_Berg

Was können sich die Teilnehmer unter dem Begriff „Holotropes Atmen“ vorstellen? Das Holotrope Atmen ist eine wirksame Methode der Selbsterforschung und Therapie. Diese Methode kombiniert sehr einfache Mittel – beschleunigtes Atmen, stimulierende Musik und lösende Körperarbeit – und nutzt die heilende und verwandelnde Kraft eines nicht-alltäglichen Bewusstseinszustandes. Neurophysiologisch führt eine Reduzierung des Kohlendioxidspiegels zu einer … Weiterlesen …