ONLINE-Heiligenfelder Gespräch: Ermutigung zum Leben

ONLINE-Heiligenfelder Gespräch: Ermutigung zum Leben

Datum/Zeit
Termin: 12.04.23 - 12.04.23
Uhrzeit: 19:30 - 21:30

Wir laden Sie herzlich zum Online-Vortrag "Ermutigung zum Leben" am Mittwoch, den 12.04.2023 um 19:30 Uhr in die virtuelle Online-Akademie Heiligenfeld ein. 

Der öffentliche und kostenfreie Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Heiligenfelder Gespräche" voraussichtlich online über die Konferenzsoftware Zoom statt.

Ihren Zugangslink erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn nach Ihrer Online-Anmeldung via E-Mail über info@akademie-heiligenfeld.de. 

Referiert wird der Abend von Helmut Kuntz. 

Sucht finden sich in jedem Winkel unserer Gesellschaft. Sucht ist machtvoll, und Sucht ist Krise: Krise des Vertrauens in sich selbst, in andere, ins Leben. Da dürfen wir uns fragen, weshalb so viele junge Leute wie erwachsene Frauen und Männer so wenig achtsam mit ihrem Leben umgehen. Sie gebrauchen maßlos Rausch- und Suchtmittel oder machen sich abhängig von nichtstofflichem Suchtverhalten. Alltagssüchte werden zur neuen Normalität. Wenn Abhängigkeiten in Familien Einzug halten, steht die Familie schnell Kopf. Beziehungsbande drohen zu reißen. Was hilft, damit Jugendliche wie Erwachsene nicht an Suchtmittel verloren gehen und Eltern- oder Angehörigenherzen nicht brechen, weil sie sich keinen Rat mehr wissen? Was läuft verkehrt, wenn Menschen sich lieber in Abhängigkeiten flüchten als sich dem Leben mit seinen Herausforderungen zu stellen? Wer die Eigengesetzlichkeiten des süchtigen Geschehens versteht, bleibt handlungsfähig inmitten der menschlichen Herausforderungen. Er kann Brücken bauen in die Innenwelt gefährdeter Menschen und Licht ins Dunkel bringen. Wo Licht ist, kann zwar noch Schatten sein, aber nicht mehr das Dunkel völliger süchtiger Abhängigkeit. Das Heiligenfelder Gespräch mit seinen heilsamen Alternativen zu Drogen und Sucht versteht sich als eine Ermutigung für ein glückendes Leben.

 

Und das benötigen Sie…

•   Als technische Voraussetzung zur Teilnahme benötigen Sie einen PC oder ein Notebook mit Webcam und Mikrofon
•   Sie erhalten von uns kurz vor der Veranstaltung den Zugangslink per E-Mail, um sich in die Veranstaltung einzuloggen
•   Bitte prüfen Sie im Vorfeld die Funktionsfähigkeit. Leider können wir keinen technischen Support während der Online-Veranstaltung anbieten

Falls Sie das erste Mal an einem Zoom-Meeting teilnehmen, empfehlen wir Ihnen folgenden Link als kurze Anleitung: "Wie nehme ich an einem Meeting teil?" 

Die Teilnahme am Vortrag ist kostenfrei und die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. 


Preis:
kostenfrei


Jetzt buchen

Referenten:

Foto Helmut Kuntz

Helmut Kuntz

Details

Veranstaltungsort
Akademie Heiligenfeld

Kategorien

  • HF-Gespräch
  • Heiligenfelder Gespräch
  • Online Lebenskunst/Wir

Newsletter

Sie interessieren sich für unsere Veranstaltungen und möchten immer auf dem neuesten Stand sein?

Unser monatlicher Newsletter hält Sie auf dem laufenden.

 

Zur Anmeldung

Kontakt

E-Mail:
info@akademie-heiligenfeld.de

 

Telefon:
+49 971 84 4600