ONLINE-Seminar: Führungskunst jenseits von Ohnmacht und Allmacht

ONLINE-Seminar: Führungskunst jenseits von Ohnmacht und Allmacht

Datum/Zeit
Termin: 06.10.23 - 08.10.23
Uhrzeit: 17:00 - 19:00

Macht- und Ohnmachtserfahrungen prägen unseren Alltag. Mit ihnen umzugehen, will erlernt sein - unabhängig davon, ob wir uns vor allem auf dem Macht- oder Ohnmachtspol bewegen. Wenn es gelingt, den eigenen Machtgebrauch zu erkennen, zu würdigen und zu integrieren, kann der Weg frei werden zu einem verantwortlichen Machtgebrauch und/oder zu einem Ablegen der Ohne-Macht-Rollen. Führungskunst zeigt sich in der Selbstermächtigung und in dem Wunsch, andere in ihrer Potenzialentwicklung zu unterstützen.

Das können Sie durch das Online-Training erreichen:
• Sie lernen sich selbst besser kennen
• Sie erkennen sich selbst als mächtig und machtvoll
• Sie erkennen die Macht der Ohnmacht
• Sie entwickeln Freude an einem verantwortlichen Gebrauch Ihrer Macht
• Sie werden resilienter im Umgang mit schwierigen Macht- und Ohnmachtserfahrungen

Der Kurs ist das Richtige für Sie, wenn Sie:
• verstehen wollen, wie Macht- und Ohnmacht funktionieren
• die Triebkräfte von Macht- und Ohnmacht erkunden möchten
• Wege suchen, mit Macht- und Ohnmachtserfahrungen besser umzugehen
• sich selbst ermächtigen möchten
• einen verantwortlichen Machtgebrauch erlernen wollen

Das erwartet Sie: 
• 3 Online-Module mit Impulsen, reflektierenden und meditativen Einheiten, sowie Aufgaben und Austausch, am 06.10.2023, 07.10.2023 und 08.10.2023 jeweils von 17:00 bis 19:00 Uhr
• Dauer: 3 x ca. 90 Minuten inkl. 30 Minuten Pause
• Das Online-Live-Seminar wird über Zoom angeboten. 

Das benötigen Sie:
• Als technische Voraussetzungen zur Teilnahme benötigen Sie einen PC oder ein Notebook mit Webcam und Mikrofon. 
• Als Zugang erhalten Sie einen Link, um sich über Zoom für das Online-Seminar einzuloggen.
• Falls Sie das erste Mal an einem Zoom-Meeting teilnehmen, empfehlen wir Ihnen folgenden Link als kurze Anleitung: "Wie nehme ich an einem Meeting teil?"
• Bitte prüfen Sie im Vorfeld die Funktionsfähigkeit. Leider können wir keinen technischen Support während der Online-Veranstaltung anbieten.

Zielgruppe: Interessierte sowie Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten und Menschen in helfenden, sozialen Berufen       

Preis:
Standard 109,00 EUR.


Jetzt buchen

Referenten:

Foto Prof. Dr. Barbara von Meibom

Prof. Dr. Barbara von Meibom

Details

Veranstaltungsort
Heiligenfeld Kliniken GmbH - Akademie Heiligenfeld

Kategorien

  • LEBENSKUNST-Akademie
  • Medizin
  • Online Lebenskunst/Wir

Newsletter

Sie interessieren sich für unsere Veranstaltungen und möchten immer auf dem neuesten Stand sein?

Unser monatlicher Newsletter hält Sie auf dem laufenden.

 

Zur Anmeldung

Kontakt

E-Mail:
info@akademie-heiligenfeld.de

 

Telefon:
+49 971 84 4600