TBT - Tierbegleitete Therapie – Was bedeutet das?

TBT - Tierbegleitete Therapie – Was bedeutet das?

Datum/Zeit
Termin: 27.05.22 - 29.05.22
Uhrzeit: 17:45 - 12:30

TBT - Tierbegleitete Therapie – Was bedeutet das?

TBT - Tierbegleitete Therapie – Was bedeutet das?

Jetzt buchen

TBT – Tierbegleitete Therapie – Was bedeutet das? 

Da sich das Zusammenleben mit dem Tier, explizit dem Hund, in den letzten Jahrzehnten gravierend verändert hat und der Hund zum oft gleichwertigen Familienmitglied oder Partner*in, bester Freund*in aufgestiegen ist, hat Heiligenfeld europaweit die erste TBT, tierbegleitete Therapie, eröffnet.
In diesem Seminar werden Ihnen die Möglichkeiten erläutert, den Hund in die Psychotherapie wertvoll einzubeziehen, erläutern und Ihnen einen Einblick ermöglichen. 

Wie kann mir das Beziehungsmuster Mensch-Tier auch in der Beziehungsgestaltung Mensch-Mensch weiterhelfen?

An diesem Wochenende werden Sie die Möglichkeit haben, das Tier als Spiegel der eigenen Präsenz, als Spiegel eigener Verhaltensmuster, Emotionen, Gedanken und Persönlichkeit zu nutzen. Darüber hinaus wenden Sie sich dem Thema Führungsqualitäten zu. Welche brauche ich, damit mein Hund mir vertraut und folgt? Wie hilft mir das im Kontakt mit Menschen weiter? Weitere Schwerpunkte können sein: Souveränität, Authentizität, Wahrnehmung und Achtsamkeit mit dem Tier. Es wird untersucht, welchen Einfluss diese auf die Qualität meiner Mensch -Mensch-Beziehung haben. 

Besonderheit:
Gerne können Sie Ihren Hund mit zum Seminar nach Bad Kissingen nehmen. Das Seminar besteht aus Theorie- und Praxiseinheiten. Während der Praxiseinheiten im Park können Sie Ihren Hund mit an den Übungen teilnehmen lassen, während der Theorieeinheiten können Sie Ihren Hund in einer Transportbox in Ihrem Auto unterbringen, welches Sie direkt vor dem Veranstaltungsgebäude parken können. Eine Übernachtung/Teilnahme an den Theorieeinheiten MIT HUND ist leider nicht möglich. Es wird auf ausreichend Pausen geachtet, so dass Sie mit Ihrem Hund regelmäßig an die frische Luft können. Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben.

Seminarinhalte:
Spiegelphänomene Hund-Mensch
Achtsamkeitsübungen
Aufstellungsarbeit
Reflexion des Führungsverhaltens
Spielverhalten
Kommunikation Mensch-Tier
Doppelbotschaften
Beschwichtigungssignale

Zielgruppe:
Ärzt*innen, Psychotherapeut*innen, Psycholog*innen, Menschen in therapeutischen Berufen, Interessierte

Anerkennung:
16 Fortbildungspunkte wurden von der Psychotherapeutenkammer Bayern genehmigt.

Fortbildungsstruktur:
Die Fortbildung umfasst 16 Unterrichtseinheiten. Beginn: Fr. 17:45 Uhr, Ende: So. 12:30 Uhr.


Preis:
275 € Kurs + 70 € Tagungspauschale = 345,00 EUR.


Jetzt buchen

Referenten:

Foto Verena Holub

Verena Holub

Details
Foto Sabine Claßen

Sabine Claßen

Details

Veranstaltungsort
Akademie Heiligenfeld

Kategorien

  • MEDIZINISCHE-Akademie
  • Psychotherapie / Psychosomatik

Newsletter

Sie interessieren sich für unsere Veranstaltungen und möchten immer auf dem neuesten Stand sein?

Unser monatlicher Newsletter hält Sie auf dem laufenden.

 

Zur Anmeldung

Kontakt

E-Mail:
info@akademie-heiligenfeld.de

 

Telefon:
+49 971 84 4600