Start

Herzlich willkommen bei der Akademie Heiligenfeld

Wir feiern 20 Jahre Akademie Heiligenfeld

Kommen Sie mit auf unsere Jubiläumsseite und freuen Sie sich auf Rückblicke, Angebote und viele Informationen
aus 20 Jahren Menschen, Themen, Austausch und Hingabe in unserer Bildungseinrichtung.
Das Motto „Bildung inmitten von Leben“ begleitet die Akademie Heiligenfeld und ihre Teilnehmer  bereits seit 20 Jahren und ermöglicht Ihnen:

– Bildung, die fachliche, persönliche und spirituelle Weiterentwicklung von Einzelpersonen, Institutionen und Unternehmen fördert. Wir möchten Menschen auf ihrem Weg zu mehr Lebendigkeit, Kreativität und Liebe in allen Lebensphasen begleiten und verstehen Bildung als lebenslangen Prozess des Lernens, des Entwickelns und der Entfaltung.

– ganzheitliche Qualifikation in der Medizinischen Akademie in der Psychotherapie, Psychosomatik, Medizin, Pflege und Gesundheitswirtschaft.

– Selbsterfahrung im Themenfeld Lebenskunst & Wir  mit den Schwerpunkten Kunst und Ausdruck, Tanz und Musik, Spiritualität und Selbstfindung sowie Partnerschaft und Beziehung.

– den großen Heiligenfelder Kongress mit mehr als 1000 Teilnehmer*innen.

– Symposien und Fachtagungen. Regelmäßig laden wir auch zu öffentlichen Vorträgen im Rahmen der Heiligenfelder Gespräche ein.

Lassen Sie sich inspirieren! Wir freuen uns auf Sie.

Unsere Veranstaltungsempfehlungen

PRÄSENZ

Psychosomatische Grundversorgung

23.07.22 - 05.03.23

Der Kompaktkurs "Psychosomatische Grundversorgung" umfasst 80 Stunden, in denen die Theorie der Arzt-Patientenbeziehung, Kenntnisse bzw. Fähigkeiten in psychosomatischer Krankheitslehre und verbalen Interventionen sowie die Reflexion der Beziehung zwischen Ärzt*innen und Patient*innen vermittelt wird. Die Kurseinheiten sind über mindestens sechs Monate verteilt und beinhalten die Teilnahme an einer kontinuierlichen Balintgruppe.




Präsenz

PRÄSENZ

Fortbildungstag in Nürnberg "Selbstfürsorge und Achtsamkeit als Basis ärztlichen und therapeutischen Handelns"

24.09.2022


Wir werden uns nach einem Einführungsvortrag mit interaktiven Workshops und praktischen Übungen intensiv diesem bisher zu wenig beachteten Thema der Selbstfürsorge zuwenden und dabei den hilfreichen Aspekt der Achtsamkeit und Kreativität besonders hervorheben. Es geht dabei um die Förderung von Gewahrsein und Selbstreflexion, auch mit Selbsterfahrungsanteilen. Zum Abschluss erfolgt eine Lernzielkontrolle.
Präsenz

PRÄSENZ

Symposium Lebendige Hochsensibilität - Die Kraft der Hochsensibilität in Zeiten der Krise und des Wandels"

02.09.22-03.09.22



Unser 5. Hochsensibilitäts-Symposium der Akademie Heiligenfeld wollen wir als Erfahrungsraum gestalten, um die Erkenntnisse und Erfahrungen der letzten Jahre zu vertiefen und neue Impulse in verschiedenen Themenfeldern für Ärzt*innen, Therapeut*innen und Interessierte zu geben.
Präsenz

ONLINE

Informationsabend: Fortbildung Achtsamkeits- und Selbstmitgefühls-basierte Methoden in der Psychotherapie und klin. Beratung

29.08.2022

Eine mehrmodulige Fortbildung zum*r "Klinischen Achtsamkeits- und Selbst- Mitgefühls-Trainer*in".

Am kostenfreien Infoabend werden einfache Achtsamkeits- und Selbstmitgefühls-übungen demonstriert, ein Überblick über Aufbau und Inhalt der Fortbildung gegeben und alle offenen Fragen beantwortet.

online

PRÄSENZ

Im Spiel die Schönheit der eigenen Schatten entdecken

23.09.22 - 25.09.22


In diesem Seminar erforschen Sie neugierig, spielerisch und wohlwollend sozusagen künstlerisch prozessorientiert Ihre versteckten Anteile, die aus dem Unterbewusstsein Ihren Alltag mitbestimmen. Vielleicht verstecken Sie sie, weil sie Ihnen Angst machen, sie scheinbar nicht sozial angepasst wirken oder nicht in das von Ihnen erschaffene Selbstbild passen. Wir bitten diese Anteile auf die Bühne, lassen die alltäglichen „Lügen“ zur inneren Wahrheit erfahrbar werden. Sie sind jetzt für Sie und andere fühlend sichtbar. Dadurch wird Integration dieser Anteile in das eigene wahrhaftige Selbstbild möglich. Ihre Schuldgefühle transformieren sich in neue Lebensenergie. Willkommen im Leben.
PRÄSENZ
Sabine Niederhoff, Referentin
Sabine Niederhoff, Referentin
Weiterlesen
"Für mich ist das Arbeiten oder besser das Anbieten und Begleiten von Themen an der Akademie immer von dem Satz von Rumi „Jenseits von Gut und Böse liegt ein Ort – dort treffen wir uns“ geprägt. Wertfreiheit und sich Ausprobieren und Zeigen in einem Kreis von gleichgesinnten Menschen die auch offen mit ihren Fragen umgehen, ist so ein Geschenk und wirkt heilend und nachhaltig annehmend. Es ist ein Geschenk an das Leben und in diesem Dienste stehe ich."
Christiane Fliedner-Mora, Teilnehmerin
Christiane Fliedner-Mora, Teilnehmerin
Weiterlesen
"Seit Jahren bedeutet für mich sowohl die Akademie mit all ihren Möglichkeiten, insbesondere der Kongress, wie auch der Ort innere Heimat, Erholung, Nahrung, Identität, Anbindung an eine große Gemeinschaft Gleichgesinnter – und zwar sowohl für das Berufliche wie auch für die persönliche Entwicklung.. Es ist ein gutes, sicheres Gefühl, gemeinsam unterwegs zu sein."
Herr Jaschke, Teilnehmer
Herr Jaschke, Teilnehmer
Weiterlesen
"Die Übernachtung direkt im Seminarhaus ist super. Der kurze Weg ins eigene Zimmer als Rückzugsraum ist wunderbar. Die Seminare an der Akademie HF sind für mich immer sehr bereichernd!"
Heidi Wurm, Teilnehmerin Leadership
Heidi Wurm, Teilnehmerin Leadership
Weiterlesen
"Die unterschiedlichen Referenten und Themen machten die Ausbildung sehr abwechslungs- und perspektivenreich. Die theoretischen Inhalte wurden gemeinsam in der Gruppe mit praktischen Übungen und Beispielen vertieft, wir konnten uns als Führungskräfte gemeinsam in unserer Rolle reflektieren. Ich nehme für meinen Alltag ein anderes, ein erweitertes Führungsverständnis mit, an das ich mich selbst immer wieder erinnere und ausprobiere."
Gerd Metz, Referent
Gerd Metz, Referent
Weiterlesen
"Mit der Akademie Heiligenfeld und den darin wirkenden Menschen habe ich Kooperationspartner gefunden, mit denen mich seit vielen Jahren die gemeinsame Leidenschaft verbindet, in diesem Zeitalter des Übergangs Beiträge zu leisten zur Entwicklung einer Bewusstseinskultur in unserer Gesellschaft."
Helga Köhler, Referentin
Helga Köhler, Referentin
Weiterlesen
"Ein wunderschöner Ort, nah am Zentrum und doch so innig mit der Natur verbunden. Es ist mir eine Freude im Aquamarin ( großer Seminarraum ) mit Menschen Reisen zum SEIN zu kreieren."
Frank Rihm, Referent
Frank Rihm, Referent
Weiterlesen
"Ich finde es erstaunlich, wie das Programm und Angebot der Akademie in den letzten Jahren auf schöne Art und Weise gewachsen ist und wie es sich ausdifferenziert hat. In unseren TaKeTiNa-Rhythmusseminaren geht es ständig darum, ein Feld für menschliche Entwicklung zu schaffen. Es freut mich, dass auch die Organisation der Akademie aus dem gleichen Geist heraus wirkt."
John Nölte-Sayed, Referent
John Nölte-Sayed, Referent
Weiterlesen
"Seit 2005 biete ich zusammen mit meinen Kollegen zahlreiche Seminare, vor allem TaKeTiNa und Männergruppen an. Wir genießen die warmen, lichtvollen, gut ausgestatteten Räumlichkeiten und das gute Essen, sowie die reibungslose Organisation – das sind wichtige Rahmenbedingungen, um sich auf neue, teils intensive Erfahrungen einzulassen und in seiner Persönlichkeit zu wachsen."
Andrea Scherer, Teilnehmerin
Andrea Scherer, Teilnehmerin
Weiterlesen
"Die online-Veranstaltungen der Akademie sind eine tolle Idee. Jahrelang schon hätte ich mich immer wieder für diverse Seminare interessiert, aber nie hat die Teiilnahme geklappt (weiter Anfahrtsweg, Terminprobleme, aufwändige Organisation ...). Die Online-Angebote sind für mich und viele andere nun eine unkomplizierte Möglichkeit, neuen Input zu erhalten - gerade in diesen Zeiten!"
Voriger
Nächster

Newsletter

Sie interessieren sich für unsere Veranstaltungen und möchten immer auf dem neuesten Stand sein?

Unser monatlicher Newsletter hält Sie auf dem laufenden.

 

Zur Anmeldung

Kontakt

E-Mail:
info@akademie-heiligenfeld.de

 

Telefon:
+49 971 84 4600