• 0971 84-4600

„Einführung in die Pesso-Therapie: Being in Touch“ – Interview zum Seminar

An dem Wochenende vom 24.07. – 26.07.20 wird Diplom-Psychologin Barbara Fischer-Bartelmann, Psychotherapeutin, internationale Lehrtherapeutin sowie Ausbilderin in der Pesso – Therapie, das Seminar „Einführung in die Pesso – Therapie : Being in Touch“ in der Akademie Heiligenfeld leiten. Im folgenden Interview hat Sie uns einige Fragen zu ihrem Kurs beantwortet. Frau Fischer-Bartelmann, was kann man … Weiterlesen …

Intersubjektivität, „deep listening“ und Kommunikation – Interview mit Dr. Walter Dmoch

Im April findet zum ersten Mal in der Akademie Heiligenfeld die Fortbildung Intersubjektivität, „Deep listening“ und Kommunikation mit den Referenten Dr. Walter Dmoch und Thorsten Zörner statt. Um Ihnen einen kleinen Einblick in das Seminar geben zu können, haben wir vorab ein Interview mit dem Privatdozenten Dr. Walter Dmoch geführt, der uns einige Fragen zur … Weiterlesen …

Ich empfehle Ihnen …

In unserer neuen Reihe stellen sich unsere Mitarbeiter vor und geben eine Empfehlung für eine Veranstaltung, zu der sie einen besonderen Bezug haben und die sie unseren Teilnehmern ans Herz legen wollen. Nachdem Ihnen in den letzten Wochen bereits Seminare und Fortbildungen aus dem Bereich der medizinischen Akademie und dem Bereich Lebenskunst vorgestellt wurden, empfiehlt … Weiterlesen …

Mitgefühl und Achtsamkeit in der Psychotherapie

„Ein bisschen Mitgefühl könnte nicht schaden“. Dieser Satz ist oft ironisch gemeint, wenn nicht gar bitter. Die meisten Menschen sehnen sich jedoch nach Mitgefühl, zumal gerade dann, wenn es ihnen schlechtgeht. Auch in der Psychotherapie ist Mitgefühl heutzutage kaum wegzudenken. Was aber kann man tun, wenn man als Therapeut zu stark mitleidet? Jochen Auer, Diplom-Psychologe, … Weiterlesen …

Beseelte Psychotherapie – Spirituelle und transpersonale Dimensionen der Psychotherapie

Beseelte Psychotherapie

Die Fortbildungsreihe ist eine Einführung und Vertiefung einer spirituellen und transpersonalen Orientierung in der Psychotherapie. Darin geht es vor allem um einen erweiterten, integrierenden und menschlichen Ansatz für jegliches psychotherapeutisches Handeln. Ausgangspunkt ist ein Seelenverständnis, das über die Konzeptionalisierungen von Ich, Selbst, Identität und Persönlichkeit hinausgeht, essenzielle Qualitäten und Wesensmerkmale des Menschen enthält und eine … Weiterlesen …

„Heilung aus dem Seelengrund“ mit Hakima Gote

An dem Wochenende vom  25. – 27. Januar 2019 wird Frau Hakima Gote, Heilpraktikerin, langjährige Kreativtherapeutin in Heiligenfeld sowie Lehrerin für achtsames Yoga und Meditation, das Seminar „Heilung aus dem Seelengrund“ in der Akademie Heiligenfeld leiten. Im folgenden hat Sie uns einige Fragen zu ihrem Seminar beantwortet. Frau Gote, was genau kann man sich unter … Weiterlesen …

Fachgebundene Psychotherapie – Interview mit Dr. Jörg Ziegler dem Ärztlichen Direktor der Heiligenfeld Kliniken

Fachgebundene Psychotherapie

Die ärztliche Weiterbildung Fachgebundene Psychotherapie umfasst in Ergänzung zu einer Facharztkompetenz die Vorbeugung, Erkennung und psychotherapeutische indikationsbezogene Behandlung von Erkrankungen des jeweiligen Gebietes, die im Zusammenhang mit psychosozialen Faktoren und Belastungsreaktionen stehen. Wir haben dem Ärztlichen Direktor der Heiligenfeld Kliniken Dr. Jörg Ziegler einige Fragen zu der Weiterbildung gestellt, welche im März 2019 erneut in der … Weiterlesen …

Sie benötigen für 2018 noch Fortbildungspunkte?

Wir haben Ihnen im Folgenden eine Übersicht aller Seminare, Fort- und Weiterbildungen zur Erlangung von Fortbildungspunkten in der Akademie Heiligenfeld zusammengestellt, die bis Ende 2018 noch stattfinden werden. Wir würden uns freuen, Sie bald bei einer Veranstaltung in unserem Haus begrüßen zu dürfen.     Umgang mit traumatischen Belastungen – Werkzeuge für Spezialisten – Hilfen … Weiterlesen …

Fortbildungsreihe „Beseelte Psychotherapie“

Die Fortbildungsreihe „Beseelte Psychotherapie“ bietet eine Einführung und Vertiefung einer spirituellen und transpersonalen Orientierung in der Psychotherapie. Darin geht es vor allem um einen erweiterten, integrierenden und menschlichen Ansatz für jegliches psychotherapeutisches Handeln. Ausgangspunkt ist ein Seelenverständnis, das über die Konzeptionalisierungen von Ich, Selbst, Identität und Persönlichkeit hinausgeht, essenzielle Qualitäten und Wesensmerkmale des Menschen enthält … Weiterlesen …

Seminarangebote der Kongressreferenten

Einige unserer diesjährigen Kongressreferenten leiten noch dieses oder nächstes Jahr Seminare in unserer Bildungseinrichtung. Zur Übersicht haben wir Ihnen das Seminarangebot des jeweiligen Referenten nachfolgend aufgelistet. Eine genauere Beschreibung der Seminare sowie ein Anmeldeformular, finden Sie unter dem jeweils hinterlegten Link mit Anklicken des Datums.   Sarah Beckmann 14. – 16.12.18: „Bewegte Menschlichkeit“ – eine Kombination … Weiterlesen …